Festausklang mit den "Hopfareissern"  
Impressionen - Fotos + Bericht: Benjamin Franz
     
Junggesellinenabschied - Karina muss fünf Burschen enthaaren und die Jungs standen Schlange

Gutes Bier... gute Musik... gute Laune
Tracht ist Trumpf auf dem Chamer Festplatz
Festausklang mit der Blaskapelle"Holledauer Hopfareisser"
Musikalischer Leiter Rainer Klier der gibt den Takt vor
Frauenpower auch bei den "Holledauer Hopfareisser"
Schee wars wieder und bis zum 66. Volksfest am 25. Juli bis 4. August is a nimmer lang
     
Festausklang mit den "Hopfareissern"    

Gutes Wetter, gute Musik, gute Laune. Der Montag lockte zum Abschluss noch mal viele Besucher auf das Chamer Frühlingsfest. Ein Letztes mal die Rummelatmosphäre genießen, den Nervenkitzel in den Fahrgeschäften suchen, auf Glück an den Losgeschäften hoffen, oder Zuckerwatte und gebrannte Mandeln naschen. Das Festzelt war auch gut besucht, zum Feierabend lud hier die Blasmusik der "Holledauer Hopfareisser" mit überwiegend Bayrisch-böhmischen Stücken zum gemütlichen Beisammensein. Neben Polka, Walzer und Marschmusik tischte die elf

 

Musiker unter der Leitung von Rainer Klier auch Medleys mit bekanten Melodien auf. Wir versuchen halt immer wieder was neues zu arrangieren, um zu zeigen das Blasmusik auch mehr sein kann, als der Bayrische Defiliermarsch. Damit kann man dann auch das junge Publikum gewinnen und jungen Nachwuchs ins Orchester holen.

Das Frühlingsfest erlebte einen versöhnlichen Abschluss nach dem der Start vom Petrus so arg sabotiert wurde.